Archiv für den Autor: Michael Lages

Michael Lages

Über Michael Lages

Tanzt in seiner Freizeit gerne mit flauschigen Einhörnern und wird für seinen Sarkasmus geschätzt.

 (c) Bandai Namco

Dark Souls III – Die and let Die

Die Überraschung der Fans war groß, denn so kurz nach dem Erscheinen des ebenfalls vom Entwicklerstudio From Software entwickelten Bloodborne kommt Anfang 2016 das dritte Spiel der beliebten Dark Souls Reihe, wieder unter der Leitung von Hidetaka Miyazaki.

Weiterlesen

 

Playin’Siegen: Escape The Room

Auf ins nächste Abenteuer!

Unsere Helden, also wir, stehen vor einer schwierigen Aufgabe –  und zwar schlicht und einfach das Retten der gesamten Menschheit…

…oder zumindest den Leuten in unserer Umgebung. Ein höchst spezialisierter Agent ist bei seiner Top-Secret-Mission eine zerstörungsgewaltige Quantenbombe zu entschärfen verschollen und somit müssen wir seinen Auftrag erfüllen. Weiterlesen

 

Eröffnungstag der Playin‘ Siegen

Gestern war es soweit, das internationale Urban Games Festival playin‘ siegen in, wer hätte es gedacht, der beschaulichen Stadt Siegen wurde eröffnet. Der CTRL-Blog war natürlich mit vollem Elan live und in Farbe vor Ort und berichtet von den Geschehnissen.

Doch zuerst, was ist eigentlich ein Urban Games Festival?

Hauptsächlich geht es darum, sein Umfeld, also die ganze Stadt in ein Spielfeld zu verwandeln und mit multimedialen Spielelementen zu verbinden. Wie man das anstellt, ist nur eine Frage der Kreativität und es sind kaum Grenzen gesetzt. Das ist wahrscheinlich der ausschlaggebende Punkt für die große Anzahl und Vielfalt der Games und Performances.

Weiterlesen

 

ABC des Internets

Die Tiefen des Internets sind voll mit skurrilen Phänomenen, komischen Videos und faszinierendem Content, den es zu entdecken gibt. Als kleine Hilfestellung für Memes, Slang oder einfach nur interessanten Seiten gibt es nun das ABC des Internets, um einen kleinen Rundumschlag darbieten zu können. Nun denn, beginnen wir das Alphabet in der uns bekannten Reihenfolge…

A – wie Akinator

Die meisten von uns kennen das Spiel „Wer bin ich“, bei dem man von seinen Mitspielern eine berühmte Figur, sei es nun fiktiv oder real, zugewiesen bekommt und diese mit Hilfe von Ja/Nein-Fragen herausfinden muss.

Ein verblüffender Effekt wird Leuten unterlaufen, wenn sie mit dem Akinator spielen. Dort wird wie bei einem Hellseher vorhergesagt, welche Berühmtheit man sich ausgedacht hat, nur dass dieses Ergebnis im Gegensatz zu den Jahrmarktsprophezeiungen auch meist zutrifft.

Weiterlesen

 

Alles nur Kinderkram? – Neuheiten bei Nintendo

Pressetermin bei Nintendo

Auf der diesjährigen gamescom hat Nintendo einen ganzen Sturm an Neuheiten auf die Leute losgelassen.  Alleine für die Wii U gab es mehr als 10 Titel zu bestaunen und natürlich konnten wir beim Termin nicht alle testen. Daher folgen hier die von uns gesehenen Spiele:

Super Smash Bros.

wupp_ax_wwillu02_1_r_ad

Das beliebte Kloppen der Helden aus dem Nintendo-Universum geht in die nächste Runde, mit „Super Smash Bros.“ für die Wii U und den 3DS. Hat sich auch vom eigentlichen Spielprinzip nicht viel getan und gab es nur einige neue Karten und Charaktere, so lassen sich jedoch 3DS und Wii U Version miteinander kombinieren. Es ist möglich seine Charaktere auf beiden Plattformen zu nutzen, um so z.B. unterwegs seine Lieblingsfigur auf dem 3DS zu trainieren und dann Zuhause auf der Wii U gegen Freunde anzutreten (sofern man beide Konsolen inklusive Spiel besitzt). Kämpfe zwischen 3DS und Wii U Inhabern sind leider nicht möglich, da die Versionen leichte Unterschiede aufweisen. Am eigentlichen Spielgefühl bei der Prügelaction hat sich nichts geändert und man fühlt sich direkt heimisch. Eine Neuheit, die sich auch spielmechanisch auswirkt, stellen die sogenannten Amiibo dar, kleine Spielzeugfiguren von bekannten Nintendohelden. Das besondere an diesen Figuren ist der Chip, der sich im Sockel befindet und eine Interaktion mit „Super Smash Bros.“ (bzw. in Zukunft auch weiteren Spielen) zulässt, was an das Prinzip der Skylanders-Figuren erinnert. Der Abgebildete Charakter kann über einen Sensor am Pad der Konsole erkannt werden und als KI in Kämpfe eingreifen. Durch den Einsatz des Amiibo trainieren sich seine Fähigkeiten und er wird im Laufe seiner Kämpe immer stärker.

Weiterlesen