Bildquelle: playinsiegen.de
 Bildquelle: playinsiegen.de

Rundgang in Siegen

Dieses Wochenende findet in Siegen das „playin‘ siegen – urban games festival“ statt. Anlässlich des Festivals wurden heute nach der feierlichen Eröffnungsveranstaltung alle Interessierten entlang der Stationen durch Siegen geführt.

Angefangen wurde auf dem Platz vor der Nikolaikirche, wo der Parkour-Artist Albert Kong aus San Francisco am Samstag das Spiel “ Hot Bogey“ (eine Abwandlung von „der Boden ist Lava“) anbieten wird. Weiter ging es über den Schlossplatz des Campus der Uni Siegen, wo Urban-Minigolf auf recycelten Bahnen gespielt wird. Letzte Station war der Herrengarten, ein neues Gebäude der Uni Siegen, in dem passenderweise auch die neueren Spielereien wie Drohnen für drinnen und Virtual Reality Brillen ausprobiert werden können. Zudem gibt es auch eine Ausstellung, die allerdings noch nicht eröffnet war, sowie viele weitere spannende Angebote.

Das hört sich für dich interessant an und du wohnst in der Umgebung? Dann komm doch auch zum urban games festival: playin siegen! Vom 5.5. bis zum 7.5.

Teilen macht Freude ...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Print this pageShare on TumblrEmail this to someone
Jan Turowski

Jan Turowski

Wannabe journalist and wannabe musician from Cologne who is interested in cool stuff like (video) games, poetry slams, card tricks and all kinds of cool music.
Jan Turowski

Letzte Artikel von Jan Turowski (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *