Schlagwort-Archiv: Hardware

IBM_Blue_Gene_P_supercomputer
 

Hardware für kommende Spiele – mehr geht immer

Wie jedes Jahr, werden in den nächsten Monaten viele große Spieletitel, wie Call of Duty Advanced Warfare, Assassin’s Creed Unity oder GTA V für den PC released. Das heißt aber nicht nur spannendere Storys, besseres Gameplay und neue Welten, die man erkunden kann, sondern auch schönere Grafik, für die man wiederum schnellere Hardware benötigt.

Natürlich kann man durch hohe Investitionen in teure Gaming-PCs vorsorgen und sich sofort die leistungsstärksten Nvidia Grafikkarten verbauen, mit denen man für einige Zeit alles zocken kann, aber ob man so viel Geld ausgeben möchte und ob es sich lohnt, ist eine ganz andere Frage. Denn auch mit Computer ab 500€ sollten die kommenden Spiele ohne große Probleme spielbar sein. Allerdings heißt es auch hier, mehr Leistung = höher Preis. PCs die 700€ und mehr kosten, können Spiele auf höheren Einstellungen und mit mehr FPS (Frames per second) wiedergeben, mit anderen Worten die Games sehen noch besser aus und laufen reibungsloser.

Für viele große Spieletitel, wie z. B. Far Cry 4 wurden die Systemvoraussetzungen bereits veröffentlich und somit kann man sich ein Bild von der Leistungsanforderung verschiedenster Titel machen. Einen den minimalen Ansprüchen erfüllenden Gaming-PC ab 500€ könnte man beispielsweise mit einer Nvidia Geforce GT 740 (~80,-€) und einem Intel Core i3 4130 (~110,-€) ausstatten, die die neusten Spiele in Full HD wiedergeben können. Jedoch müsste man an den Einstellungen, insbesondere beim Antialiasing, das die Pixelkanten im Spiel glättet sparen. Der Spielspaß an Story und ähnlichem geht natürlich trotzdem nicht verloren.

Weiterlesen