Schlagwort-Archiv: Indie

 

Moons of Madness – was erwartet uns?

Kurz vor der gamescom, am 10. August 2017 gaben die Entwickler „Rock Pocket Games“ bekannt, dass Moons of Madness 2018 für die PS4, Xbox One und den PC veröffentlicht wird. Dabei soll das Spiel dem Genre psychologischer Horror Science-Fiction eine neue Bedeutung geben. Inspiriert wurden die Macher u.a. von dem Schreibstil von H.P Lovecraft.

Weiterlesen

 

Hackt es? Zu Besuch bei Hacktag

Agentenspiele gibt es wie Sand am Meer. Ein einsamer Agent schlägt sich durch die Level und versucht, das Ziel seiner Organisation zu erreichen. Doch bleibt der Koop-Spaß meistens aus. Hacktag möchte Agenten-Partnern die Möglichkeit geben, zusammen spielen zu können.

Weiterlesen

 

Skybolt Zack – Platformer trifft Rhythmusspiel

„Erstellt einen Platformer mit einer Spielmechanik, die es so noch nicht auf dem Markt gibt“ war die Anweisung, die den Schülern der Isart Digital Paris gestellt wurde. Dies ist nun schon fast 2 Jahre her. Nun stellt das Entwicklerteam Namens Devs Must Die den einen exklusiven Prototyp von Skybolt Zack auf der diesjährigen gamescom aus.

Weiterlesen

 

Indie „Spaghetti-Western“ auf der gamescom

Das Spiel Bomberman dürfte den meisten ein Begriff sein. Das Gameplay dabei ist recht simpel: man platziert Bomben, um seine Umgebung zu zerstören und bekommt aus besagter Umgebung Items, die einen stärker machen. Das Ziel des Spiels ist es, seine Mitspieler zu besiegen und als letzter zu überleben. Bombslinger macht jedoch einige entscheidende Dinge anders.

Weiterlesen

 

AER Memories of Old

Wenn wir über eine 3D Welt sprechen, die aus einzelnen fliegenden Inseln, einer Protagonistin, die sich in einen Vogel verwandeln kann und einer Story besteht, die schweigsamer und mystischer nicht sein könnte, kann es sich quasi nur um AER Memories of Old handeln.

Weiterlesen