Schlagwort-Archiv: Indie Arena

 

Rettet die Erde in Megaton Rainfall

Die Erde wird von einer übermächtigen Alien-Invasion angegriffen und die Menschheit ist kurz davor, komplett ausgelöscht zu werden. Nur ein übermächtiges Wesen kann sich dieser Gefahr stellen und die Menschheit retten. Die Spieler_innen schlüpfen hierbei in die Rolle eben jenen Wesens, um über den Planeten zu fliegen und die feindlichen Einheiten zu attackieren.

Weiterlesen

 

gamescom-Rückblick: The Universim

20 Minuten. Was würdest du machen, wenn du ganze 20 Minuten lang Gott spielen dürftest? Würdest du alle Hungersnöte auf dem Planeten beseitigen? Frieden zwischen allen Völkern stiften? Oder mit einer anderen Spezies auf einem neuen Planeten den „Neuanfang“ wagen? Letzteres machte ich in „The Universim“ von Crytivo Games. Weiterlesen

 

Gamescom – Spiele abseits vom Mainstream / „Indie Arena Booth“ 2017

Call of Duty, Battlefront, Need For Speed – für diese Titel dürftet ihr in einer Woche sicherlich mehr als eine Stunde lang anstehen. Richtig: Es ist wieder gamescom-Zeit! Falls ihr eure Lieblingsspiele schon gezockt habt, solltet ihr aber in jedem Fall die Halle 10.1 besuchen. Hier findet ihr seit 2013 die sogenannte „Indie Arena“. Dies ist ein großer Standkomplex, in dem viele unabhängige Entwickler („Indie-Entwickler“) nebeneinander ihre Spiele vorstellen. Hier seit ihr (ohne lange Wartezeiten) dazu eingeladen, alle Games einmal anzuzocken. Anders als bei großen Ständen von Publishern wie „EA“ oder „Blizzard“ ist dort alles klein und gemütlich gehalten. So trefft ihr immer mindestens einen Spieleentwickler vor Ort, der euch viele interessante Dinge zu seinem Spiel erzählen kann. Aber: Da viele Entwickler nicht aus Deutschland kommen, solltet ihr im Vorfeld euer Englisch trainiert haben.

Ich habe im Vorfeld sechs Spiele rausgesucht, die ihr unbedingt testen solltet.

Weiterlesen