Shift

Die Jugendredaktion aus Köln

Die Jugendredaktion Shift besteht aus jungen Redakteur*innen aus Köln und Umgebung. Gemeinsam wollen wir Themen rund um Games vorstellen.

Beiträge der Shift-Redaktion

Hogwarts Legacy – Preview

Spieler*innen stehen gespannt vor den Toren Hogwarts. Das bald erscheinende Spiel verspricht ihnen endlich das, was sich jahrelang gewünscht wurde: einmal frei durch die Flure Hogwarts laufen und sich von der magischen Präsenz einnehmen lassen.

The Valiant – das vielleicht echteste Strategiespiel

Fans des Strategie-Genres dürfen jetzt genau hinschauen. Nachdem wir, die Community, in den letzten Jahren mit einer Vielzahl an großartigen Strategiespielen wie Crusader Kings oder auch Total Warhammer bereichert wurden, erwartet uns nun vielleicht das nächste großartige Strategiespiel – The Valiant. Auf der gamescom 2022 bekam ich erste Einblicke vom Spiel.

God of War Ragnarök Review (Spoiler: göttlich!)

Das Ende aller Tage „Ragnarök“ steht vor der Tür. Drei Jahre ist es her, seit Kratos zusammen mit seinem Sohn Atreus den höchsten Gipfel Jötunheims erreichte und die Asche seiner geliebten Faye verstreuen konnte. Seitdem hält der Fimbulwinter Midgard, besser bekannt als unsere Erde, mit seinen eisigen Griffen und der dunklen Gefahr fest im Griff. Die Ausgangslage könnte für unseren geliebten Kriegsgott nicht härter sein: zwischen Zwergen, Riesen und weiteren Arten, naht das Aussterben der Götter. Mit God of War Ragnarök haben die Entwickler ein weiteres Meisterwerk veröffentlicht, in dem wir die Elemente des Erfolges der Vorgänger hautnah miterleben dürfen.

Der Urvater des Horror-Survival’s kommt zurück: Alone in the Dark!

Viele alteingesessene Gamer*innen erinnern sich wahrscheinlich noch an Alone in the Dark. Das 1992 für MS-DOS erschienene Spiel gilt als Begründer des Genres „Survival Horror“ und hat den Grundstein gelegt für Erfolgsreihen wie Resident Evil, Parasite Eve oder auch Silent Hill. Nachdem bereits fünf weitere Teile veröffentlicht wurden, dürfen die Fans jetzt erleichtert aufatmen: der erste Teil bekommt ein Remake.

School of Games – eine besondere Ausbildungsstätte

Im folgenden Artikel stelle ich euch die School of Games vor. Eine private Schule, die sich von den anderen Schulen derselben Art deutlich unterscheidet. Hierbei handelt es sich nämlich um eine Bildungsmöglichkeit im Bereich des Gamings, sei es im Art-, IT- oder auch im Business-Bereich. Für dieses Interview haben sich Stephan und Lukas von der School of Games während der diesjährigen gamescom netterweise bereit erklärt, mir und vor allem euch einige Fragen darüber zu beantworten.

Wie „Hades“ es schafft, Leben in die Unterwelt zu hauchen

Hades ist ein Roguelike-Spiel von dem Indie-Studio Supergiant Games und wurde von mehreren Preisverleihungen, wie den “Game Awards”, als das ”Game of the Year 2020” gekrönt. Wie schafft es ein Indie-Roguelike-Titel, die Spieler*innen mit seinen Charakteren und der Geschichte zu verzaubern, obwohl das Genre typerschicherweise nicht dafür bekannt ist?

Assassins Creed im Geschichtsunterricht

Filme, Bücher und auch Videospiele gehören zu den Freizeitbeschäftigungen der heutigen Schüler*innen und prägen dabei Normen und Werte der Gesellschaft sowie das Geschichtsbild mit. Das ursprüngliche Modell des typischen Geschichtsunterrichts ist heute mehr als veraltet und bietet nur einen kleinen Teil bei der Vermittlung von Geschichte.