Gaming Festival auf der Dokomi

Vom 18. bis zum 20. Mai findet nun schon zum zehnten Mal die Dokomi statt. Die meisten kennen die Dokomi wahrscheinlich als Anime- und Manga-Convention, doch dieses Jahr wird auch ein großer Fokus aufs Gaming gelegt.

Es gibt nicht nur ein Indie-Area, in der Spiele kleiner Entwickler vorgestellt werden, sondern auch live gestreamte Speedruns und natürlich zahlreiche Aussteller aus der Gaming-Branche.
Am meisten freuen wir uns aber auf die Erweiterung der LAN-Events in Deutschland durch die E-Sport-Turniere.

Es werden sowohl Community-Turniere in Casual-Games wie Pokkén Tournament, Just Dance oder Mario Kart veranstaltet, aber auch die kompetitiven Schwergewichte, wie League of Legends, CS:GO und Overwatch, sind vertreten. Dort mussten sich die Teams, die bei der Dokomi um einen Preispool von insgesamt 10.000€ spielen, schon in Online-Qualifiern durchsetzen, um bei den Halbfinalen live vor Publikum ihr Können zeigen zu dürfen.

Natürlich fahren wir auch zu der Veranstaltung und werden vor Ort über das Geschehen berichten. Mehr Informationen über alle stattfindenden Turniere findet ihr hier, generelle Infos über das Gaming Festival hier.

Auf dieser Stage finden die Turniere statt.
Anna Bertsch
Follow me

Anna Bertsch

Annas erstes Videospiel war Pokémon Diamant und seitdem ist sie von den Nintendokonsolen nicht weggekommen.
Trotzdem spielt sie inzwischen bevorzugt FPS am PC, besonders Overwatch.
Anna Bertsch
Follow me