CTRL-Blog Adventskalender #2 – Papers, Please

Willkommen zum zweiten Türchen unseres Adventskalenders, heute mit „Papers, Please“. Das Spiel wurde 2013 veröffentlicht und von Lucas Pope entwickelt und designed.

In Papers, Please ist man ein Grenzbeamter, welcher versucht fair zu entscheiden, wer in das fiktive Land Arstotzka eineisen darf und wer nicht.

Quelle: playcentral

Diese Aufgabe wird jedoch durch Druck von Vorgesetzten erschwert, so dass man seine Entscheidungen schnell treffen muss. Dabei ist aber auch zu beachten, dass man nur begrenzt viele Menschen einreisen lassen darf und dass man bestraft wird, wenn man gegen die Regel verstößt. Hierdurch sind moralische Entscheidungen vorprogrammiert.