Die Gaming-Highlights am Jahr 2015

Das vergangene Jahr hielt viele Highlights etlicher neuer Spiele, wie auch die Fortsetzungen von bekannten Game-Serien bereit. Das  Jahr 2015 ist nun vorüber und die Spieler können sich freuen die Games aus dem vergangenen Jahr endlich zu spielen.

Schon in den ersten Monaten des Jahres 2015 erschienen zahlreiche neue Spiele auf die sich die Gamer freuen konnten. Am 20.März konnten sie sich über die Fortsetzung der Ego-Shooter Reihe Battlefield Hardline freuen und in ihre Rollen als Cop oder Verbrecher schlüpfen. Einige Tage später kam das für die Playstation 4 entwickelte Action-Spiel Bloodborne auf den Markt, welches große Interesse bei den Gamern anregte und zu den Highlights 2015 zählt. Spieler konnten die Rolle eines Jägers übernehmen und ihn durch die mystische Stadt Yharnam begleiten. Am 19.Mai 2015 erschien der Nachfolger der Fantasy-Reihe The Witcher. The Witcher 3: Wild Hunt spielt in einer mittelalterlichen Fantasiewelt. Der Spieler leitet den Hexer Geralt durch die erfundene Welt. Das von Sony entwickelte Action-Horror Game Until Dawn erschien am 26.August für die Playstation 4 und war ein sehr beliebtes Game des vergangen Jahres. Das Spiel handelt von acht Jugendlichen die von dem Spieler gesteuert werden können und all seine Taten beeinflussen den weiteren Verlauf der Geschichte. Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu, doch das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten. Bereits am 1. September erscheint das Action- Adventure Game Mad Max, indem der Spieler sich die Rolle des einsamen Kriegers Mad Max befindet. Auch im Jahr 2015 erschien ein weiteres Spiel der Action-Adventure Reihe Assassin´s Creed. Die Fortsetzung Assassin´s Creed: Syndicate wurde am 23. Oktober released und ist eins der Highlights des jeden Jahres. Für alle Autorennspiel begeisterte erschien am 5. November das aktuelle Need for Speed. Der Spieler betritt eine endlose Welt bei und kann sich auf wilde Straßenrennen freuen. Mit Call of Duty: Black Ops 3 bekam die Ego-Shooter Serie eine weitere gelungene Fortsetzung. Viele Fans freuten sich daher auf den Releasetermin umso mehr. Call of Duty: Black Ops 3 basierte auf den vergangenen Spielen und spielt in der Zukunft nach den Ereignissen aus Black Ops 2. Schon auf der Gamescom war das neue Fallout 4 sehr gefragt, welches aber erst im November 2015 auf dem Markt erschien. Der fünfte von Rise of Tomb Raider ist ein Action-Adventure Game welches in Europa am 13.November  zunächst für die Xbox erschien. Dabei schließt der fünfte Teil der Serie an die Ereignisse des vorherigen Teils an. Zum Ende des Jahres 2015 erschien am 1. Dezember das Actionspiel Just Cause 3. Das Game spielt auf einer erfundenen Mittelmeerinsel und man übernimmt die Rolle des Protagonisten.

2015 war ein sehr spielreiches Jahr und viele Fans können sich umso mehr auf zahlreiche  Games im neuen Jahr 2016 freuen.

Letzte Artikel von Gast (Alle anzeigen)

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.