Schlagwort-Archiv: youtube

 

E-Sportler, Cosplayerin und YouTuber stehen Rede und Antwort

Am Samstagabend fanden sich diverse Interessierte Besucher des Next Level Festivals zu einer sehr diversen Fragerunde ein: Der PES und Fifa E-Sportler Erhan „Dr.Erhano“ Kayman, die Cosplayerin und Streamerin Anissa und der YouTuber Exandrius standen für eine Stunde lang Rede und Antwort. Moderiert wurde das ganze vom Poetry Slammer Tom Schildhauer, der sich neuerdings auch einigen digitalen Projekten widmet.

Weiterlesen

 

Pietsmiet 2.0 – Neues Konzept der Let’s Player

Die sechsköpfige Let’s Player Gruppe Pietsmiet hat in den letzten Monaten durch ihr Video „#Aufbruch“ ihre Entscheidung öffentlich gemacht, sich von ihrem Teammitglied ‚Hardi‘ zu trennen. Daraus folgende Konsequenzen sind nicht nur, dass sich Denis Hartwig seinem eigenen Kanal widmet, sondern auch, dass sich Pietsmiet mit fast 2 Mio. Abonnenten ein komplett neues Konzept aneignet. So sehen die Youtuber die Trennung nicht als Ende eine Ära sonder vielmehr als ‚Aufbruch‘ in eine neue Zeit. Weiterlesen

 

Loot für die Welt Level geht in Runde 2

“Loot für die Welt” ist eine Aktion von mehreren großen YouTubern, darunter LeFloid, DoktorFroid, SpaceFrogs und RobBubble, die im letzten Jahr zum ersten Mal stattfand und nun in die 2 Runde geht.

„Loot für die Welt“ war ein 48 Stunden Livestream in dem Spenden gesammelt wurden, die 1:1 an verschiedene Hilfsorganisationen gegangen sind. Letztes Jahr sind über 31.500€ in 48 Stunden zusammengekommen.

Weiterlesen

 Foto via Google

Chromecast 2.0 und Audio Chromecast

Der neue Chromecast wurde von Google vorgestellt: Nun gibt es 2 Varianten von dem neuen, kompakteren und vor allem schlankeren Modell. Der Chromecast kommt in in der Variante “Audio Chromecast” und als “normaler” Chromecast so wie wir ihn schon aus dem Vorgängermodell kennen.

Weiterlesen

 

beats by Dre feat. Apple…

Nach kurzem Surfen im Netz und auf einer gewissen Videoplattform stößt man auch schon mal auf die Meldungen des Tages. Manche interessant, manche nicht. Dieses Mal bin ich wieder neugierig geworden: es geht um einen Gegenstand der sehr beliebt ist, bei Menschen die zwischendurch und unterwegs gerne Musik hören. Man sieht dieses Accesoire auch bei Leuten, die einfach nur etwas damit „ausstrahlen“ möchten und nicht nur der Funktion wegen nutzen. Die Rede ist von den Bügelkopfhörern „Beats“ by Dre. Die Chip-Redaktion zeigt uns in diesem Video, wieviel Geld die Bauteile der Kopfhörer eigentlich Wert sind.

Weiterlesen